Anwendungen

Die hydraulischen Laborpressen von Fontijne Presses werden erfolgreich in vielen verschiedenen Branchen und Anwendungensbereichen eingesetzt. Derzeit werden täglich mehr als 2.000 Fontijne Laborplattenpressen für Qualitätskontrollzwecke und in F&E-Abteilungen in Fabriken, Laboren und Universitäten auf der ganzen Welt eingesetzt.

Unsere Pressen werden häufig verwendet, um Proben für verschiedene Arten von Labortests vorzubereiten. Dies liegt daran, dass viele Laborprüfgeräte nur zuverlässige Ergebnisse liefern können, wenn die Proben zuvor richtig gepresst werden.

Bei welchen Anwendungen können wir Ihnen helfen?

Gummi

Um beispielsweise die Qualität von Gummi zu untersuchen, wird eine Probe aus der Produktionscharge entnommen und in die gewünschte Form gepresst. Als nächstes wird die Probe vulkanisiert (z. B. nach der ASTM D 3182 Norm), wonach sie bereit ist, für Dehnungstests, sowie zur Prüfung von Dichte, Mooney-Viskosität, Aschegehalt oder Brom- und Chlorgehalt verwendet zu werden.

Polymers
Polymere

Die Laborpressen von Fontijne Presses werden weitgehend für die Herstellung von Polymerproben wie PE, PP, PS, ABS und viele mehr verwendet. Um die physikalischen Eigenschaften von Polymeren genau zu bestimmen, werden Proben benötigt, die unter genau kontrollierten Bedingungen (nach internationalen Standards) gepresst werden. Auf diese Weise können Eigenschaften wie Zugfestigkeit, Flexur und Schlagwirkung getestet werden. Darüber hinaus werden druckgeformte Polymerproben auch für Farbtests, Verwitterungs- und XRF-Analysen verwendet.

 Verbundwerkstoffe

Unsere Pressen ermöglichen bahnbrechende und branchenführende Forschung zu Verbundwerkstoffen. Sie unterstützen Ihre Untersuchung bei der Entwicklung kosteneffizienter Produktionstechnologien für leichte Kompositstrukturen, wie sie in der Luftfahrt (unbemannte Luftfahrzeuge) und in der Automobilindustrie (Sportwagenkarosserie) eingesetzt werden.

 Andere Anwendungen

Neben der Qualitätskontrolle und F&E-Unterstützung in der Gummi-, Polymer- und Verbundwerkstoffindustrie werden Fontijne-Pressen auch zur Herstellung von Proben aus Holz, Sperrholz, Textilien, Keramik, Silikonen, thermoplastischen Harzen, … und in der Laminatindustrie (Kreditkarten, Ausweise) verwendet.

Darüber hinaus ist Fontijne Presses ein bekannter Name an Universitäten, wo die Pressen für Bildungs- und Forschungszwecke verwendet werden.